1. Mai 2012

Lasagne

Ich hab gestern und heute eine Lasagne genäht, ja genäht, nicht gekocht *lach*

Dazu hab ich Stoffstreifen von Jelly Rolls verwendet. Ich hatte Jelly Rolls von Valori Wells - Nest Birds verwendet - wunderschöne Frühlingsfarben, genau das was ich jetzt brauchte.

55 Stoffstreifen hab ich aneinandergenäht und verarbeitet - ganz schön unübersichtlich so ein über 55m langer Stoffstreifen *g

Muster und Farben hab ich immer abgewechselt, ohne Schema, aber so, dass nix gleiches direkt nacheinander kommt - und verblüffend wie sich Farben und Muster im fertigen Topp wiederfinden.


Die Stoffstreifen:


55m Stoffstreifen - ich dachte, das Teil bekomm ich nie in den Griff *lach*

und zusammengepackt zum Nähen:

und das fertig Lasagne-Topp
Maße. 175 x 160


Kommentare:

  1. Hallo Kristin, da hast du aber einen richtigen schönen Frühlingsquilt geschafft und das in so kurzer Zeit. -
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Farben und die technik interessiert mich auch schon einige Zeit! Klasse geworden! Bin auf die nächsten Schritte gespannt!

    LG anolisl!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - die Technik ist wirklich einfach, deswegen hab ich mich jetzt mal dran gewagt.

      Die nächsten Schritte werden dauern, denn das Quilten und Nähen von mehreren Schichten ist mit meiner jetzigen NäMa nicht so toll, also muss da erst was neues her.... (und erst mal mit kleineren Teilen üben)
      vermutlich werd ich aber oben und unten noch 1 etwas breiteren Streifen ansetzen und ggf an der Breite etwas wegnehmen.

      lg Kristin

      Löschen
  3. Sieht toll aus und nun bin ich gespannt, wie Du quilten willst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der wird bestimmt toll!!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...