17. September 2013

Tischläufer Drunkard's Path

So, mehr quilte ich nicht, so arg perfekt ist es auch nicht, die Kreise sind Oval und unförmig  und die "Steine" sind grün angehaucht... egal wie ich die Maschine einstelle, der Unterfaden kommt irgendwie immer etwas mit hoch, ich denk, das hat auch was mit der Geschwindiglkeit beim freien Quilten zu tun, so extrem ist es nicht, aber eben auch nicht ganz perfekt.
Benutzt hab ich poly Sheen, zumindest komme ich damit super klar, das läuft richtig gut.

Aber das Muster find ich einfach klasse und das werd ich wohl nochmal nähen.
Das Bild ist nicht so arg gut, morgen versuch ein besseres zu machen...



Wünsche Euchen allen nun eine Gute Nacht :)

lg Kristin

Kommentare:

  1. Nein, das hat nichts mit der Geschwindigkeit zu tun, Du mußt entweder die Unterfadenspannung erhöhen oder die Oberfadenspannung verringern. Austesten heißt da die Devise.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Versuch ich ja einzustellen, allerdings trau ich mich nicht an der Spulenkapsel was zu verstellen

      Löschen
  2. Wunderschöne Grüntöne-bin durch Zufall hier gelandet-ganz tolles Patchwork

    AntwortenLöschen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...