14. November 2013

Winterlicher Tischläufer...

... macht ordentlich Fortschritte... meine ersten Applikationsversuchen waren ganz OK, so hab ich jetzt das erste Bäumchen appliziert... aber ich werd das ganze jetzt erst mal weglegen, weil ich einfach morgen nochmals in Ruhe schaue wie ich die anordne und mit den Stiele bin ich nicht einig, ich glaub die änder ich noch etwas ab...

ich werd auch von beiden Seiten Pilze applizieren - hab eh die "falsche"  Seite erwischt *g

Die Quatrate hab ich kleiner als in der Anleitung zugeschnitten, dafür 4 pro Reihe genommen...

Hier mal das Top mit 1. Pilz (ich find ja, sehen aus wie Pilzbäumchen *lach*)


Kommentare:

  1. Hallo Kristin,

    das sieht sehr niedlich aus, allerdings sieht es wirklich eher wie ein Bäumchen als wie ein Pilz aus. Was der Schönheit aber mM keinen Abbruch tut. Ich bin gespannt auf die Weiterentwicklung...:-)

    lg, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kristin,
    super sieht der Läfer in den hellen Tönen aus, ich werde ihn auch noch nähen, die Bäume in der Vorlage sehen allerdings auch da so aus, mir gefällt es mal nicht so wie sonst die Tannenbäume sind.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Finde den total schick!
    Wie kommst du auf Pilze? Für mich sind das rote Tannen.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...