25. August 2013

Tischläufer

Ein Geburtstag steht an und so hab ich mir kurzfristig überlegt zwischendurch ein Geschenk zu nähen - meine Entscheidung viel auf einen Tischläufer...

Dieser  120-Minute Gift: Drunkard's Path Table Runner hat mir drekt gut gefallen... Ich hätte sogar teilweise die gleichen Stoffe, hab mich dann aber für andere entschieden.
Allerdings ist mir ein Rätsel, wie man den in 120 Minuten fertig bekommen soll *grübel*
OK, da ich meine Schablonen benutzen wollte, war klar er wird grösser oder kleiner- ich hab mich für die grössere Variante entschieden... Die Kurven mit der Maschine zu nähen klappte problemlos, hatte immer alles gut gesteckt... aber das ganz ging trotzdem irgendwie aus der Form (wird nach Oben breiter) - aber es ging irgendwie *lach*
Leichte Wellen nach dem Zusammennähen sind noch vorhanden, aber es hält sich in Grenzen :)

Da mir  H630 oder gar H640 von Freudenberg viel zu dick ist ich aber nichts anderes hier bekomme, hab ich dünneres Vlies bestellt und bin echt gespannt wie das wird, aber passenden Quiltgar hab ich bestellt...

und hier ist das TOP- Stoff für Rückseite und Binding muss ich auch noch kaufen...
Das Muster hätte etwas anders verteilt sein können, entweder hab ich da nen dreher beim zusammennähen drin oder beim Auslegen nicht aufgepasst,  aber egal, jetztbleibt er so :)
Ideen fürs Quilting fehlen mir auch gerade... hab ja aber noch Zeit bis das Vlies da ist... 





19. August 2013

Die Umrandung ist dran...  jetzt muss ich mal schauen wann ich an dem Streifenrand weiternähen kann...


16. August 2013

Log Cabin - Randgestaltung

Als erstes möchte ich mich für die Kommentare zu meinem LogCabin Mittelteil bedanken.
Heute hab ich dies mit zum Kurs genommen und auch da waren alle begeistert :)

Auch hab ich dort Stoffe für den Rand gekauft, also roten Stoff zum Einfassen und fast schwarzen fürs Binding. Und am "Streifenrand" hab ich weitergenäht und ich muss sagen, das ist mega ätzend *lach*
Ich nähe da immer nur ca 50cm-Stücke und setze die erst zum Schluss zusammen, so kann ich auch besser korrigieren, wenn meine Streifen nicht reichen und ich nochmal Stoff zukaufe (bekomme ggf. aber einige Stoffe, die im Quilt vorhanden)
Über 10m zusammengenähte Streifen brauche ich *ächtz* und der Anfang ist mit 3 ca 50cm gemacht...


Hier nun mal die Stoffe, aber die Farbe kommt gar nicht richtig rüber, ist ein helleres Rot das perfekt zu alles orange-rot-Tönen im Quilt passt- natürlich wird der der Streifen auch schmäler... und der schwarze Stoff mit den dunkelgrauen Tupfen passt auch perfekt als Abschluss.



Mein Urlaub nähert sich allerdings stark dem Ende und am Wochenende warten noch ein paarArbeiten im Haus & Garten auf mich, so dass ich ganz so viel nicht mehr nähen kann, wie ich möchte... aber es wird weitergehen...
Einen passenden überbreiten Rückenstoff und Vlies brauche ich auch noch...


15. August 2013

10 x 10

und damit ist das Mittelteil fertig *juchuuuuu*

da schaut mal:



Und so soll weiter gehen:
Eingefass wird das ganze jetzt wohl ,mit einem roten oder orangenen Stoff, den ich noch nicht habe *g - aber ich denk doch eher rot und dann kommt nochmals ein Rand aus den Streifenresten dran.
Auf dem Bild schon mal angedeutet wie das etwa werden soll...


6 Reihen...

...sind fertig und somit etwas mehr als die Hälfte vom Mittelteil - da kommt ja noch ein Rand drum....ja, ich muss sagen, meine Idee anstelle des geplanten Wandbehang eine Tagesdecke zu nähen war gut - OK, ich weiss, wenn es ans Quilten gehen wird, werd ich es bereuen... *lach*

Hier sind sie, die ersten 6 Reihen :)



Eine gute Nacht wünsche ich Euch allen...!

14. August 2013

"Jeans"Loop

Eine klitze kleine LogCabin-Pause hab ich gerade eingelegt und mir aus einem ganz dünnen Blusenstoff mit Jeansdruck einen Loop zu nähen... den Stoff hab ich hier in einem Stoffladen nach dem WW-Treffen gekauft... sinds doch nur wenige Schritte bis zu dem Geschäft das einen doch magisch anzieht wenn man so in der Nähe ist, obwohl die ja keine Patchworksachen führen... *lach




 Und angezogen sieht er wirklich schick aus *find* passt bestimmt perfekt zu meinen Jeans-Shirt :D



4 Reihen...

und 2 weitere Einzelreihen sind genäht, aber gestern Abend zwickte mein Magen, da konnte ich unmöglich an der Nähmaschine sitzen und weiternähen... Und in den 4  Reihen fällt nun eine nicht ganz so schöne Stelle auf - da ist ein Block doch etwas schief  *lach - ich schau mal, ob ich da noch was korrigiert bekomme, weiss nicht ob das wirklich an dem schiefen Block liegt... wenn ja und es mich weiter stört, muss ich dann doch den Block noch austauschen... ich weiss aber nicht, ob das wirklich bei der fertig gequilteten Decke noch auffällt.



aber ansonsten bin ich auch nicht ganz untätig...

Ich hab heute wieder Brot gebacken, das no-knead-bread wieder, aber da ich es gerne etwas herzhaftiger habe, heute mit 500g Weizenvollkornmehl, 200g Dinkeldunst und 300g 630er Dinkelmehl - und ich bin begeistert - toll locker ist es geworden und doch etwas sättigender und herzhafter als mit reinem 550er Weizenmehl.



Und etwas Apfelmus hab ich auch noch eingekocht... natürlich ohne Zucker, ich mag dieses übersüsse Apfelmus einfach nicht.

Nur mit dem Fotografieren hatte ich es heute irgendwie nicht - alles in Schieflage heute :D


Und dieses Zitat hat es mir angetan *g


Es ist mir nicht bekannt.. dass irgendwo geschrieben stände:
"Alten Weibern ist es verboten auf Bäume zu klettern.."
(Astrid Lindgren)

12. August 2013

Und ich konnte ja nicht länger warten und hab gleich mal die ersten 2 Reihen genäht -liegt nicht ganz gerade...  jetzt muss ich bisl im Garten was tun - mähen, und auch noch kochen dabei würde ich ja  soooooooo viel lieber  weiternähen *grummel*



11. August 2013

100 :D

Die letzten 8 Blöcke sind genäht - insgesamt also 1300 Tele zusammengenäht...


Und hier die letzten 8 Blöcke!

Und hier nun alle 100 auf dem Bettausgelegt, aber ich bin noch nicht sicher, dass ich sie so zusammennähe... aber ich muss das heute abend wohl noch entscheiden, bevor ich heute auf dem Fussboden schlafen muss *lach*




10. August 2013

Mayen

Ich hab heute einen Ausflug nach Mayen gemacht... bisl Burgen besichtigen, Bummeln, Essen gehen, Spaziergänge mit Ninjo in der Umgebung... die Kamera mitzunehmen war mir aber letzendlich zuviel, daher gibts eigentlich keine Bilder - eigentlch, weil ich dann doch eins per Handy gemacht habe...

Beim Aufgang zur Genovevaburg hab ich diese Gedenktafel entdeckt... was man nicht alles zum Hobby lernt wenn man unterwegs ist...

Balthasar Krems - Strumpfwirker aus Mayen und Erfinder der ersten deutschen Nähmaschine


Und in Mayen entdeckte ich ein kleines Geschäft mit so ganz tollen Dekosachen, teilweise auch aus Stoff. Und als ich da rein ging, fand ich im hinteren Teil eine kleine Ecke mit einer einfach wunderbaren Auswahl an Patchworkstoffen - Die Inhaberin hat Geschmack, sag ich euch :)
Letztendlich konnte ich ja nicht ohne Stoff da raus und entschied mich gegen die klassischen Patchworkstoffe und für eine kleine Sammlung rustikaler Stoffe für Herbst/Winter... 



Ninjo liegt nun nach diesem anstrengenden Tag schnarchend zu meinen Füßen und ich mach es mir auch  auf der Couch gemütlich :D


Euch allen einen schönen Samstag Abend und einen sonnigen Sonntag!

9. August 2013

88 - 92

Es wird... *g
Sonntag dann hoffentlich die letzten 8...


78 - 87

Es wird... auch die letzten Blöcke sind schon zugeschnitten.... Morgen werd ich ein paar im Kurs nähen und dann hoffentlich Sonntag den Rest schaffen... Samstag mach ich eine Tagesfahrt, und damit ist da eine Nähpause :)


6. August 2013

72 - 77

So, heute noch mal 6 Blöckchen (etwas dunklere, da fehlten welche), aber das reicht auch für heute, jetzt geh ich duschen, zieh mir ein paar hübsche Klamotten an und geh später mit einer Freundin japanisch Essen  - da freu ich mich tierisch drauf, einfach mega lecker :D - Und da inzwischen fast 15kg weg sind, muss man sich ja schon mal was gönnen zwischen durch ;)
heute Mittag gabs hier ja ein kräftiges Gewitter, es ist etwas kühler, aber es scheint auch wieder die Sonne - so solls sein... viel Regen brauch ich nicht, auch keine mega Hitze bei weit über 30°... ich geniesse jetzt den Abend...

Bis später oder morgen... wie auch immer ;)



5. August 2013

71 von 100

oder das Projekt "Tagesdecke"...
ich komm der Sache langsam aber sicher näher - nähend!  *lach* Da ich Urlaub hab, bekomm ich derzeit schon einiges gemacht, obwohl ich wohl, wenn es jetzt kühler wird, auch mal bisl was unternehmen werde, wenn ich schon keinen Urlaub in diesem Jahr mache...

Heute wurden wieder 10 Blöckchen fertig


Und mal das erste Testliegen auf dem Bett - ist eh der einigste Platz den ich hab, um das ganze mal auszulegen...

4. August 2013

61 von 100

Blöcke von LogCabin-Quilt hab ich nun fertig... also, es wären ja 62, aber irgendwie war der letzte Block total schief... zu warm zum Nähen... Ich hab jetzt die NäMa aus und morgen gehts weiter... hab ja heute nicht nur genäht, sondern auch wieder zugeschnitten...

Und hier sind die 8 neuen Blöcke:


3. August 2013

Halbzeit

Es war heute kühler - da kam so richtig die Lust auf mal den ganzen Tag - naja, ab Nachmittag - zu nähen... da ich gestern Abend wegen der hohen Tempratur nicht schlafen konnte, hatte ich da fleissig zugeschnitten...
Ninjo gehts auch wieder besser, braucht nimmer zum Tierarzt und auch keine Infusionen mehr...

Und hier sind nun 10 weitere LogCabin-Blöckchen, die heute entstanden sind...


Und damit hab ich 53 Blöckchen nun fertig - ich muss nochmals nachrechnen, ob ich wirklich 100 brauche, aber ich hab auf jeden Fall noch einige vor mir und langsam kann ich nicht mehr abschätzen, ob sich nicht doch mal ein doppeltes Blöckchen einschleicht ;)




2. August 2013

34° +

Und doch ein bisl genäht - obwohl da echt nicht so viel geht bei solchen Temperturen...
aber immerhin sind 3 kleine Blöckchen für meinen LogCabin-Quilt entstanden...


1. August 2013

Y-Nähte

ich habs mal versucht und bin mit dem Ergebnis zufrieden... da ich den Sampler im Kurs abgebrochen hab, hatte ich bisher noch keine Y-Nähte und hab heute mal diesen Stern mit Y-Nähten genäht... naja zwischen Infusionen für Ninjo und bei über 30° im Schatten... aber im Garten am Nachmittag hats heute richtig Spass gemacht...

Aber mein Problem mit den dicken knubligen mehrlagen Nähte war wieder da... beim Stern ist das die Mitte... mehrmals aufgetrennt, aber einfach nicht perfekt :/



Der Ninjo hat heute Abend seine letzte Infusion bekommen und morgen früh gehts wieder zur Kontrolle zum TA - insgesamt bin ich mit der Entwicklung zufrieden, es geht ihm doch schon deutlich besser... Jetzt liegt er gerade schlafend zu meinen Füssen :)