12. Februar 2015

Backwahn zur Geburtstagsfeier

Und die sah so aus:

Linzer Plätzchen
Macarons mit Heidelbeerfüllung
Baiser

Tarte à l’orange sanguine meringuée
(liest sich das nicht toll? ich musste den Namen abschreiben, merken kann ich mir den nicht *lach)
auf Deutsch: Minitarte  mit Blutorange und Baiser




Das Rezept Tarte à l’orange sanguine meringuée gibts im nächsten Blogeintrag


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Schoko-Cupcakes
Donauwellen-Cupcakes
Cupcakes mit Kirschen und mit Fondant dekoriert
(und 2 als Muffins für meine Mama :) )


Und ein gescheites Bild vom gesamten Brot fehlt, das hab ich doch glatt vergessen, nur dies eine Handyfoto von einem Teil hab ich:


Und disen Riesen-Überraschungs-Cupcake bekam ich geschenkt - ist der nicht klasse?





Liebe Grüsse
Kristin, die Waldhexe aus dem Saarland

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...