22. August 2015

Eulendecke / Kinderdeckeist fertig

Und fertig ist die Eulendecke/Kinderdecke! Fleece wird nicht mein Freund für die Rückseite, obwohl es für diesen Zweck wirklich genial ist, aber Binding mit der Maschine ist nunmal nicht mein Ding - bei dieser hab ich das Fleece nach vorne, auch nicht so der Hit... die oberste Kante hab ich deswegen 2x genäht, Auftrennen hab ich erst gar nicht versucht. Quilten lies sich die Decke mit Fleece wirklich gut.

Muss nur noch ein kleiner Eulenfreund ankommen - erst mal wird sie gut verpackt weg gelegt.

Grösse: 109 x 137cm






Und jetzt geh ich hier staubsaugen und versuche die Fleece-Fusseln irgendwie in den Griff zu bekommen - solange mein Nähecke im Wohnzimmer integriert ist war das wohl der erste und letzte Fleece :D



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Eine hübsche Kinderdecke ist das geworden! Bestimmt schön kuschelig mit dem Fleecerücken. Ich habe bis jetzt auch nur eine Babydecke mit Fleecerücken gemacht, das binding aber mit Baumwollstoff. Ist nicht ganz so knifflig (und fusselig;) lg johanna

    AntwortenLöschen
  2. Oha! Wieder so ein Meisterwerk.
    Du wirst immer besser, liebe Kristin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis - bis auf das Binding. Aber die Naht beim Fleece auftrennen wäre nix für mich - so bleibt es dran und wenn der neue Besitzer es mag dann verkleiner ich die Decke und es kommt ein neues Binding dran - aber ich geh davon aus, dass das eh nicht so gesehen wird wie von mir *g
      Und beim nächsten mal kommt wieder gleich ein Binding dran... ist wie beim Kochen, wenn man was ausprobiert - macht man nie so wieder wenn es nicht schmeckt.

      liebe Grüsse nach Wien
      Kristin

      Löschen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...