28. August 2015

Kaleidoskop

Ich hab gestern im Kurs damit begonnen - alleine wollte ich den nicht testen, ein wenig Anleitung find ich schon gut, wenn man soviele Meter Stoff auf einmal zerschneidet und noch nie einen Kaleidoskop genäht hat :)

Das Zuschneiden fand ist auch richtig ätzend ;) -ist auch noch nicht abgeschlossen, da ist noch einiges zu tun.

Hier mal mein Ausgangsstoff:
davon hab ich ca 4m, Raport 60cm - wollte etwas Originalstoff noch übrig haben.


Und ich mal die ersten Zuschnitte - wobei links anderst zugeschnitten (NZ) als rechts, ich bleibe aber bei der rechte Variante, dann kann ich die einzelnen Dreiecke drehen und mir die schönste Variante raussuchen


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Oh, das finde ich starck,verliert man da nicht einen Menge Stoff?.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein gar nicht außer der stoff liegt beim Schneiden der Raports nicht richtig
      Meiner war auch etwas schief, in sich verzogen aber es könnte für 6 Streifen reichen. Weiss ich aber erst die Tage wenn ich weiter schneide

      Lg Kristin

      Löschen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...