7. August 2015

selbstgebauter Anschiebetisch

Er fehlte mir schon lange, ein Anschiebetisch für meine kleine Emma *ggg , wie die Janome 4030 hier genannt wird - von Janome gibt es leider keinen.

Dieser ist nicht perfekt, Männe ist für so "Kleinkram" nicht so zu haben, aber ich finde ihn super - es war halt an 1-2 kleinen Stellen etwas Material an der Platte etwas abgeplatzt und ein Schnitte (der hintere von der Aussparung) wurde schief, weil die Maschine wegrutschte. Für den ersten Versuch doch gut. Und wenn wenn nötig kann man die Platte nochmal tauschen und neu machen, die kostete 5€ beim Baumarkt (auf das Aussenmaß zugeschnitten)

30 x 40cm




wenn es hier jetzt nicht so wahnsinnig warm wäre, würde ich gleich anfangen zu nähen... Draussen sinds schon 35° im Schatten - stetig steigend...


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...