4. Oktober 2015

Lasagne nähen - Therapiestunde ;)

Die Tage hab ich mich aufgerafft zwischen Ärztebesuchen und Telefonaten mich ein wenig abzulengenken und hab mir dazu eine einfache Lasagne rausgesucht. Die Stoffrolle von STOF hatte ich letztens preiswert bekommen - "Männerfarben" und da steht ja noch der Wunsch nach einer Decke eines guten Freundes aus. Die fehlenden Streifen - die Rolle hat 36 - um auf ein praktisches Endmaß zu kommen hab ich aus meinen Vorräten abgezwackt. Auch den hellgelben, nicht so grellen Stoff, hatte ich noch im Fundus und daraus werden die Zwischenquatrate, da mir das einfach optisch viel besser gefällt, als einfach nur die Streifen aneinander zu setzen.
 Gestern und heute hab das Top nun genäht.



Manchmal denk ich mir, so eine Lasagne hat einfach ein Eigenleben - da kommen die Stoffe doch anders zueinander , wie man das eigentlich möchte, aber so ist das nunmal und ich bin trotzdem mit dem Ergebnis zufrieden :)

Endmass ist jetzt ca 141 x 201 cm

ggf. trenne ich einen Streifen noch ab - aber das überlege ich mir wenn ich weitermache.



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ganz ❤lichen Dank für den Besuch auf meinen Blog...